Kfz Versicherungsrechner

günstige Fahrzeugrechtsschutzversicherung mittels Vergleich finden

Fahrzeugrechtsschutzversicherung online vergleichen und Einsparpotentiale nutzen

Mittels Fahrzeugrechtsschutzversicherung Vergleich eine günstige Fahrzeugrechtsschutzversicherung ermitteln

Zum VergleichFahrzeugrechtsschutzversicherung Vergleich

Mit der Fahrzeugrechtsschutzversicherung sichern Sie sich als Verkehrteilnehmer finanziell bei Rechtsstreitigkeiten ab. Über unseren Versicherungsvergleich für die Fahrzeug-Rechtsschutz zeigen wir Ihnen, dass es zudem günstige Versicherungen gibt, bei denen das Preis- Leistungsverhältnis stimmt. Über unseren online Vergleich erhalten Sie in nur wenigen Schritten einen Marktüberblick zur Fahrzeug Rechtsschutzversicherung. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine  e-Mail.

 

Wer im Straßenverkehr Opfer eines Unfalls wird, ist meist nicht zu beneiden. Noch schlimmer wird es in dem Fall, wenn man sich mit dem Unfallgegner nicht friedlich über den Schadensvorgang einigen kann und der ganze Sachverhalt vor Gericht landet. Da bereits die Kosten für eine erste Konsultation des Rechtsanwaltes nur selten einfach so aus eigener Tasche bezahlt werden können, empfehlt sich eine Fahrzeugrechtsschutzversicherung. Mit dieser sind alle Nutzer eines Fahrzeugs in sämtlichen Verkehrssituationen gut versichert und müssen auch die eventuell notwendige, rechtliche Auseinandersetzung mit anderen mit scheuen. Bei einem Fahrzeugrechtsschutzversicherung Vergleich auf unserer Webseite können Sie feststellen, welche Form von Fahrzeugrechtsschutz sich für Ihre individuellen Fall am ehesten anbietet und wie Sie die benötigten Versicherungsleistungen zu den bestmöglichen Konditionen erhalten.

Gegenüber anderen Formen des Rechtsschutzes, der auch im KFZ - Bereich lediglich dem Halter eines Fahrzeugs einen umfassenden Schutz bieten, geht die Fahrzeugrechtsschutzversicherung in ihrem Leistungspaket deutlich weiter. Hier bezieht sich der Schutz der Versicherung alleine auf das Fahrzeug, so dass dieser Schutz unabhängig von Haltern oder Fahrern gewährt wird. Nicht selten ist die Fahrzeugrechtsschutzversicherung somit eine beliebte Wahl von Eltern, deren Nachwuchs erstmals im Besitz eines Fahrzeuges ist und für den man Halter- oder Versicherungsnehmer-Eigenschaften übernommen hat. Sollte auch der regelmäßige Fahrerkreis eher unklar sein, ist der Fahrzeugrechtsschutz die beste Wahl, um sämtliche Risiken eines einzigen Fahrzeuges in den Griff zu bekommen.

Damit genau dies für einen möglichst geringen Jahresbeitrag geschehen kann, empfiehlt es sich, einen Fahrzeugrechtsschutzversicherung Vergleich auf unserer Webseite durchzuführen. Hier lernen Sie nicht nur eine Vielzahl von Versicherern mit Ihren interessanten Rechtsschutztarifen können, sondern sind auch in der Lage sich individuell die bestmögliche Versicherung für Ihre Zwecke durchrechnen zu lassen. Als Ergebnis wartet auf Sie ein passgenauer Fahrzeugrechtsschutz, der nach der Kalkulation mit unseren Vergleichsrechnern so günstig wie nur möglich ausfällt und Ihnen fortan gegen wenige Euro im Jahr ein ruhiges Gewissen im Straßenverkehr schenken wird.

 

Fahrzeugrechtsschutzversicherungsvergleich

In der Fahrzeugrechtsschutzversicherung sind der Versicherungsnehmer und die mitversicherten Familienangehörigen als Eigentümer, Halter, Fahrer, Mieter oder Entleiher des versicherten Kraftfahrzeuges versichert. Die Kennzeichenangabe des Kraftfahrzeuges ist zwingend erforderlich. Der Versicherungsnehmer und seine mitversicherten Familienangehörigen sind als Fahrer fremder, nicht auf sie zugelassenen Fahrzeuge versichert. Zusätzlichen Versicherungsschutz bietet die Fahrzeugrechtsschutz Versicherung dem versicherten Familienkreis bei der Teilnahme am öffentlichen und privaten Verkehr bei der Benutzung jeglicher Fortbewegungsmittel und als Fahrgast Versicherungsschutz.

 

Leistungsarten und Schadensbeispiele in der Fahrzeugrechtschutz

Schadenersatz-Rechtsschutz:

Der Versicherungsnehmer wird als Verkehrsteilnehmer von einem Auto angefahren und erleidet schwere Verletzungen. Der Unfallgegner bestreitet sein Verschulden und die Schadenersatzansprüche müssen eingeklagt werden.


Rechtsschutz in Vertrags- und Sachenrecht:

Sie mieten sich ein Fahrzeug an, um eine gekaufte Schrankwand abzuholen. Der Vermieter kann Ihnen das zugesagte Fahrzeug nicht stellen und Sie können die Schrankwand nicht abholen. Hierdurch entstehen Ihnen höhere Kosten die Ihnen der Vermieter nicht erstatten will, so dass Sie Ihren Schadenersatzanspruch einklagen müssen.


Steuer-Rechtsschutz:

Das Finanzamt erkennt die Fahrtkosten zur Arbeitsstelle nicht voll als Werbekosten an. Zur Wahrung Ihrer Interessen muss das Finanzgericht eingeschaltet werden.


Sozialgerichtsrechtsschutz:

Nach einem Verkehrsunfall auf dem Weg zur Arbeit wird der Versicherungsnehmer erwerbsunfähig. Die Berufsgenossenschaft lehnt die Rentenzahlungen mit der Begründung ab, die Erwerbsunfähigkeit beruhe auf frühere Erkrankungen. Die Streitrage lässt sich nur unter Heranziehung von ärztlichen Gutachten vor dem Sozialgericht klären.


Verwaltungs-Rechtsschutz:

Die Verwaltungsbehörde zieht die Fahrerlaubnis mit dem Hinweis auf angebliche körperliche Mängel des Versicherungsnehmers ein. Der Versicherungsnehmer muss sich vor dem Verwaltungsgericht zur Wehr setzen, da er beruflich auf den Führerschein angewiesen ist.


Straf-Rechtsschutz:

Der Verkehrsteilnehmer wird in einem Verkehrsunfall verwickelt, bei dem der Unfallgegner verletzt wird. Obwohl die Schuldfrage offen ist, erhält der Versicherungsnehmer eine Anklage wegen fahrlässiger Tötung.


Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz:

Wegen einer angeblichen Geschwindigkeitsüberschreitung will die Verwaltungsbehörde gegen den Versicherungsnehmer eine Geldbuße und ein einmonatiges Fahrverbot verhängen. Der Rechtsanwalt erreicht die Einstellung des Bußgeldverfahrens. Dennoch hat der Versicherungsnehmer die Kosten seines Rechtsanwaltes selbst zu tragen, die Fahrzeug-Rechtsschutz erstattet ihm diese.

 

Eine günstige Rechtsschutzversicherung muss nicht teuer sein. Verschaffen Sie sich einen unverbindlichen Überblick in unserem online Rechtsschutzversicherung Vergleich.